Bungee Run

Bei Regen hat dieser Bungee Run keine nasse Spurtfläche und bei Sonne kein heisser PVC. Sogar die Schuhe bleiben trocken unter dem Bungee Run Vordach.

 

 

1 Tag 380 CHF
2 Tage 520 CHF

 

 

12 m x 3.5 m x 3m höhe
Gewicht 200 kg
Aufstellfläche inkl. Sicherheitsabstand: 13x 5m
Stromanschluss: 1×230 Volt
Selbstabholung: möglich

 

 

Bungee Run ist ein Großspielgerät bei dem der Teilnehmer mittels Hüftgurt an Gummiseilen (wie beim Bungeespringen) befestigt wird und mit dieser Befestigung ein bestimmtes Ziel erreichen muss. Die Anlage wird in Hallen oder auch Outdoor eingesetzt. Wie bei Hüpfburgen wird dieses Modul mittels Dauer-Luftgebläse in seine volle Form gebracht (das Gebläse bleibt dabei permanent im Einsatz). Es befinden sich mindestens 2 Laufbahnen nebeneinander.

 

 

Ablauf und Ziel
Die Teilnehmer werden mittels Hüftgurt an Gummiseilen (wie beim Bungeespringen) befestigt. Jeder Läufer bekommt ein mit Klettband ummanteltes Kissen in die Hand und auf “Los geht’s Los”! Zwischen den Bahnen befindet sich eine Bande auf der ebenfalls ein Klettstreifen angebracht ist.

Ziel ist es nun, das Klettkissen so weit wie möglich vor das Kissen des Mitstreiters zu platzieren. Der Haken dabei sind natürlich die Eingangs erwähnten Gummiseile, diese halten die Läufer zurück. Zumeist werden diese sanft zurückgeworfen und landen im weichen, aufgeblasenen Kissen der Anlage.

 

 

Daniel Schneider

 

Mobile 079 270 45 96

Telefon 043 321 13 13

E-mail: info@funnyhouse.ch

Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen
  • Beschreibung
  • Bewertungen (0)

Beschreibung

Eine Hüpfburg, Springburg oder Luftburg ist ein Gebilde aus luftdichtem Gewebe, das mit Hilfe eines Radialgebläses aufgeblasen werden kann. Es gibt die verschiedensten Formen, Farben und Größen.

Meist findet man Hüpfburgen auf Festen oder Veranstaltungen. Mittlerweile gibt es ganze Hüpfburgenparks, in denen Kinder sich austoben können

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „Bungee Run“